Pahahaaaain.

Heute Morgen aufgewacht, fast bewegungsunfähig. Rolli fahren? Zur Arbeit? Vergiss es.

Hatte sich gestern aber schon angekündigt, seit morgens genauer gesagt.

Angefangen hatte  es damit: fünf Bushaltestellen wurden ohne Warnung für die nächsten paar Wochen aufgehoben, und angeblich gab es eine Durchsage, die aber natürlich VOR der ERSTEN betroffenen Haltestelle gekommen ist, wenn es überhaupt eine Duchsage gab. Da ich aber normalerweise in der dritten betroffenen zusteige…

Also einmal ein paar Stationen in die Gegenrichtung fahren und da umsteigen. Eigentlich kein Problem.

Keine Ahnung ob du *** kennst, aufjeden Fall bin ich da über die Gleise, auf einmal fängt so eine Idiotin mich an ohne Ankündigung mit einer Hand (in der anderen ihr Fahrrad) mich da drüber zu schieben, ich erschreck mich natürlich (ist auch nicht ganz ungefährlich was die da gemacht hat), und yo, Nackenmuskeln und Spastik mögen sich nicht^^ Aber sie war wahrscheinöich den restlichen Tag glücklich dass sie dem armen behinderten Jungen geholfen hat :D

fasst es ziemlich gut zusammen.

Hatte dann gestern Nachmittag noch Physio, sehr viel hat das aber auch nicht helfen können, sowas kann nur von alleine weg gehen. Und jetzt sitze ich hier, pumpe mich mit Magnesium voll und Watchever hat den ganzen verfickten Tag gelaggt. Tight.

LEUTE, FRAGT DOCH IMMER ERSTMAL!

http://www.youtube.com/watch?v=GUY43dAFXjU

One comment

Kommentar verfassen