Borderline

So unvermittelt wie es angefangen hat, so schnell ist es auch wieder vorbei.

Du brauchst mich mehr als ich dich.

https://www.youtube.com/watch?v=AHn9k9gSyNg

Inspiron

Hab mich jetzt mit dem Laptop auf die Bettkante gesetzt um mich wieder wie 19 zu fühlen und evtl. etwas Lust aufs Bloggen zu bekommen.

Schwieriger als gedacht, scheitert ja schon daran, dass ich keinen Plan mehr habe, was ich mit 19, in der Phase (3 Monate?), in der ich nur am Laptop und nicht am Desktop war, konkret gehört habe.

Blitz Mob vielleicht? Zu spät wahrscheinlich, das eher so mit 18.

A Tribe Called Quest definitiv, Midnight Marauders war definitiv auf der Laptopfestplatte.

Ich schaue auf mein altes Blog, zum 1.6.2010 existiert tatsächlich ein Eintrag. Stolpere zuerst darüber, dass auf dem Laptop natürlich kein Flash mehr installiert ist, aber bekomme doch noch eine YouTube-URL extrahiert.

Dieses Video ist nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Lügt doch wenigstens nicht, ihr Flachwichser!

Im Winamp läuft random The Pharcyde – Runnin.

Schaue mir den Eintrag genauer an, die Sachverhalte sind später und doch früher verortet als gedacht.

Ist das dieses „Altern“, dass sich in der Erinnerung Zeitebenen veschieben?

Ich stelle im Winamp einen Equalizer ein, die Laptoplautsprecher sind mülliger als das was ich verwöhntes Gör mittlerweile gewohnt bin. Preset „Dance“, jetzt klingt es zwar dumpf, aber wenigstens weniger schrill. Wie habe ich das früher ausgehalten? P.S.: JENES „Früher“ ist keine 3 Jahre her.

Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich heute offiziell wieder 2 Jahre alleine wohne?

Deine Mutter kauft Kleidung bei Neckermann / Savas holt den Schwanz raus, es herrscht Dürre auf den Äckern

War ich da schon auf Battlerap? Die Westberlin Maskulin Phase kam glaube ich erste Ende 2010.

Das Laptop wird nicht so heiß am Boden wie das alte, und ist nicht halb so schwer. Gibt auch keine Grafikfehler und random Bluescreens die wohl mit dem WiFi-Adapter zusammenhingen, geile Sache, eigentlich.

Nur die Auflösung war damals besser, auch wenn ich den riesigen Bilschirm nicht vermisse, sowas hat an einem Laptop das seinen Namen verdient nichts zu suchen.

Jetzt kommt gerade Felix Kröcher, aber eine Technophase war damals (glaube ich) nicht.

Süß, wie ich damals alle 0.5-3 Tage einen Blogeintrag geschrieben habe. War wohl echt ein bisschen shitty, alles.