Sun

Komisch, wie sich das Leben verändert.

[21:49:09] Ich: Ich denke gerade oft darüber nach wie ich früher war, und ich finde einzelne Sachen immer gruseliger
[21:49:48] L.: Gruselig finde ichs nicht, aber teilweise ziemlich komisch
[21:51:50] L.: Aber ich glaube das ist normal
[21:52:18] Ich: Damals hat doch das aber alles perfekt Sinn gemacht?
[21:52:37] Ich: Ich meine, ich habe immer versucht so „gut“ zu sein wie es geht
[21:52:49] Ich: Und war trotzdem „so“
[21:53:35] L.: Klar hat es damals alles Sinn ergeben. Aber man verändert sich ja, macht neue Erfahrungen und durch die Erfahrungen hat man ne andere Sichtweise drauf. Glaube ich.
[21:54:40] Ich: Erfahrung ist was komisches.
[21:54:53] L.: Ja
[21:55:57] Ich: Komischerweise ist aber gerade das erste Mal, dass ich mich wirklich integer fühle, dass ich das mache was ich mag und vor allem was ich sage. Keine Ahnung ob man das kapiert^^
[21:56:57] L.: Ich vertehs und es freut mich :)
[21:58:05] Ich: Bei aller Angst davor hat die Veränderung und die Eigenverantwortung wohl sein müssen :)

Früher wäre mir das nie passiert, dass ich einen halben Nachmittag dasitzen kann und mich NIEMAND anschreibt.

Es ist besser so.

One comment

  1. Nochwas: Veränderungen sind zunächst weder gut noch schlecht. Es kommt drauf an, was wir aus der Situation machen…

    Die Erkenntnis kommt zwar nicht von mir, aber ich denke sie ist wahr ;)

    <3

Schreibe eine Antwort zu sunnysmiling Antwort abbrechen