Aufgeregt wie beim ersten Mal

Heute endlich mal wieder ein Date gehabt. Ist sehr gut gelaufen :)

C. (andere C.), auf OkCupid kennengelernt, bi und polyamourös. Fragt mich in der zweiten Message ihrerseits ob wir uns auch mal treffen. Und genau das haben wir heute getan in M.

Am Bahnhofseingang ist sie fast in mich rein gerannt, ich denke noch „Ooooh, die Emma Watson Frisur ist aber neu“ :D

Dann ein Café gesucht (gar nicht so einfach, aber ein echt süßes, barrierefreies gefunden) reingesetzt, geredet bis um kurz vor halb 7 dann widerwillig zusammen auf den Weg zum Bahnhof gemacht.

Kurz vor dem Bahnhof sagt sie „Wenn ich hier wohnen würde würde ich dich jetzt ja mitnehmen…“ und grinst mich an.

Gleis abgecheckt, zusammen hingegangen, vom Personal deluxe in den Zug helfen lassen. Sie kommt noch schnell in den Zug mit, und aus der innigen Umarmung wird auf einmal Knutschen. Sehr gut!

Noch ein Mal hat sie mich angegrinst und weg war sie.

 

Strike!

 

Na toll, jetzt will ich noch weniger alleine pennen. Und wann sehe ich sie wieder? Anfang November…

http://www.youtube.com/watch?v=jxt3dNr7LaU

Kommentar verfassen