1. Abend

Vom ersten Abend, aber ich war so verdammt müde, hab ich mir dann auf der Handytastatur nicht mehr angetan…

Die Fahrt ist, nicht zuletzt dank zweier Gameboys, sehr gut und gechillt verkaufen. War aber mit H. dabei auch nicht anders zu erwarten :) In Hannover gibt es auf dem Bahnhof beim Selbstbedienungsbäcker übrigens Croissants mit einem Frankfurter Würstchen drin. Ich LIEBE Dekadenz.

Unsere Wohnung ist im türkischen Stadtteil von Hamburg, finde ich cool, die haben einfach die besseren Läden.

Sind dann noch ein paar Stunden in den Straßen rumgelaufen, lerne deine Nachbarschaft kennen und so. Ich mag Hamburg, glaube ich :)

Irgendwann diese Woche ist auch ein Konzert von Jan Delay, ich gehe nicht hin, auch wenn ich es vom Prinzip her ja müsste, aber NÖ.

(Und ich hasse es wenn ich J. so scheiße behandle. Aber ich will einfach nicht dass er sich genau so gammlig anzieht wie ich in dem Alter… :( )

One comment

Schreibe eine Antwort zu Sally Antwort abbrechen